Close

IBC Container für Aquaponics / Barrelponics / Hydroponics

 

IBC Tanks eignen sich hervorragend für die Nutzung in Aquaponic-Projekten. Doch worum geht es bei Aquaponic und was sind die genauen Unterschiede zwischen Hydroponik, Aquakultur und Aquaponic? Was versteht man unter Barrelponics?

Wir möchten Ihnen einen kurzen Überblick verschaffen.

 

Im Internet kursieren viele Anleitungen und Videos zu diesem relativ neuen und hochinteressanten Thema. Deshalb haben wir uns bereits vor langer Zeit entschieden diesen Trend zu unterstützen und einen Beitrag zu leisten.

Wir sind offizieller Partner des Forums www.aquaponik-forum.de

 

Hydroponic / Hydrokultur

 

Der erste, wichtige Begriff beschreibt die Hydroponic oder auch Hydrokultur genannt. Hierbei handelt es sich um eine Technik zum (hauptsächlich) gewerblichen Anbau von Pflanzen, wie zum Beispiel Tomaten, Erdbeeren oder Pilzen. Die Pflanzen wachsen in den meisten Fällen in Behältern auf, welche mit Kies oder Blähton gefüllt werden. Die Pflanzenzucht basiert somit nicht wie üblich auf Erde, sondern auf Wasser.

Mit einem umgebauten IBC Container können Sie die Basis für eine Hydrokultur aufbauen.

 

 

Aquakultur

 

Aquakultur bezeichnet die Zucht von Wasserorganismen wie zum Beispiel Fische, Muscheln oder Algen, in Behältern, abgetrennten Bereichen oder auch in offenen Teichen mit Süß- oder Salzwasser.

 

 

Aquaponic

 

Wenn Sie nun die zwei Begriffe Aquakultur und Hydroponic zusammenfügen, entsteht die sogenannte Aquaponic. Somit versteht sich hierunter ein geschlossenes System für eine Fischzucht plus Pflanzenanbau. Das System, kombiniert aus dem Gemüsebau und der Fischzucht, bildet ein Wasser- und Nährstoffkreislauf, welcher in automatisierten Abläufen bewirtschaftet wird.

Das Aquaponicsystem ist im Großen und Ganzen einfach zu verstehen: die Fische werden von dem Menschen gefüttert und die Fische versorgen wiederum die Pflanzen mit ihren Ausscheidungen, welcher als natürlicher Dünger dient. Dadurch müssen die Pflanzen nicht mehr regelmäßig mit Dünger ernährt werden. Die Pflanzen reinigen das Wasser und versorgen die Fischzucht mit wichtigen Nährstoffen.

Ein umgebauter IBC Tank eignet sich bestens für ein Aquaponicsystem, vor allem für den Einstieg in das neue Thema. Durch das stabile Material ist das Kunststoff-Beet sehr robust und unempfindlich und der IBC Tank überzeugt des Weiteren mit seinem sehr großen Volumen.

 

 

Barrelponic

 

Unter dem Begriff Barrelponics versteht man dasselbe System wie Aquaponics nur in abgewandter Form. Anstatt allgemeiner Wasserbehälter wird bei Barrelponics ein abgeschlossenes Fass verwendet. Durch das geschlossene System wird Ihnen garantiert, dass keine anderen externen Stoffe in das Kreislaufsystem eindringen und das Gleichgewicht bleibt erhalten.

 

Im Handel werden derzeit schon viele fertig hergestellte IBC Tanks als Aquaponic-Anlangen angeboten. Ein IBC Hochbeet gibt es in unterschiedlichen Ausführungen und kann verschieden gestaltet werden. Die IBC Kunststoffblase wird in zwei Teile aufgeteilt: der oben angebrachte Teil ist in den meisten Fällen für das Pflanzenbeet gedacht. Dieser Teil besitzt meistens ein Volumen von ca. 200L. Der Wasserbehälter, welcher unten angebracht wird, beträgt häufig ein 600L Volumen.


Close